Schützenverein

Allmendingen

Presseberichte 2018

News aus dem Pressejahr 2018


Zurück zur Übersicht

10.02.2018

Allmendingen 1 steht vor erneutem Titelgewinn (Dieter Prei vom 10.02.2018)

In der Gruppe A der Kreispokalrunde Jugend ist unserer ersten Mannschaft der erneute Titelgewinn schon so gut wie. Dank eines hervorragenden Wettkampfs am 5. Wettkampftag konnte der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Hundersingen weiter ausgebaut werden. Mit dem bis dahin besten Wettkampfergebnis von 1105 Ringen haben wir jetzt einen Vorsprung von 305 Ringen auf Hundersingen.

1. Allmendingen 5428 Ringe
2. Hundersingen 5103 Ringe
3. Berg 1 4745 Ringe
4. Berg 2 4187 Ringe

Auch in der Einzelwertung liegen unsere jungen Schützen mit Jan Prei, Benjamin Bailer, Donald Cameron und Luca Prei auf den Plätzen 1 – 4. Das beste Tagesergebnis erzielte diesmal Benjamin Bailer mit 378 Ringen. In der Gruppe B liegt unsere 2. Mannschaft immer noch auf Platz 3. Da der Abstand auf den zweiten Oberdischingen jetzt schon zu groß ist wird sich an der Tabellensituation nichts mehr änderen. Hier konnte Tamara Ender mit 347 Ringen das beste Einzelergebnis in ihrer Mannschaft erzielen.



Zurück zur Übersicht